Die wichtigsten Informationen zur Sammelaktion bei uns


Bitte habt dafür Verständnis, dass wir bis auf weiteres KEINE KLEIDUNG mehr annehmen können.


Das wird dringend benötigt:

  • Isomatten
  • Schlafsäcke
  • Medikamente
  • Power Banks (vollgeladen)
  • Technische Geräte (Wasserkocher, Kochplatten, Mehrfachsteckdosen)
  • Babynahrung
  • Babyhygiene
  • Lebensmittel / Getränke

Für einen schnellen Transport der Hilfsgüter an die ukrainische Grenze ist es wichtig, dass alle Sachspenden vorsortiert und beschriftet werden. Eine Übersicht über die einzelnen Kategorien findet ihr hier zum Download.

Gerne könnt ihr diesen Vordruck auch für die Beschriftung eurer Kartons benutzen. Dafür einfach das Zutreffende farbig markieren.


Ihr habt Fragen?

Ihr habt Fragen oder seid euch nicht sicher, ob etwas tatsächlich benötigt wird. Kontaktiert uns bitte über ukraine.hilfe@segerer-logistik.de.

Kontaktdaten Sammelstelle:
Mo – Fr. von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr und nach Vereinbarung
Segerer Logistik GmbH
Obere Tratt 8
92706 Luhe-Wildenau


Transport:

Ihr habt ein passendes Transportfahrzeug und/oder möchtet Hilfsgüter an die ukrainische Grenze transportieren. Super! Meldet euch bitte bei uns.

Mail an ukraine.hilfe@segerer-logistik.de: Name, Kontaktdaten (E-Mail, Telefon), verfügbares Fahrzeug (ja, nein, welches), Führerscheinklasse (für Fahrer), mögliche Fahrtermine


Unterkünfte:

Bei unseren Hilfsgütertransporten versuchen wir möglichst viele flüchtende Menschen mit nach Deutschland zu bringen. Deshalb sind wir auf der Suche nach privaten Unterkünften oder Ferienwohnungen.

Bitte Mail an ukraine.hilfe@segerer-logistik.de: Name, Kontaktdaten (E-Mail-Adresse, Telefon, Adresse), Zimmer, Betten


Unterstützung bei Behördengängen:

Für alle Ukrainer:innen, die bei uns in Deutschland angekommen sind, stehen zahlreiche Behördengänge und organisatorische ToDos an. Du möchtest hierbei unterstützen? Dann schicke uns bitte eine Mail mit deinen Kontaktdaten (Name, E-Mail-Adresse, Telefon) an ukraine.hilfe@segerer-logistik.de


Spendenlink für Geldspenden

Zusätzlich zur Sammelaktion hat die ISMO GmbH gemeinsam mit dem Rotary Club Herzogenaurach eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Diese Geldspenden werden zur Beschaffung medizinischer Produkte, Babybedarf, Lebensmitteln und der Finanzierung der Transporte verwendet.


Wir sagen Danke:

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Unternehmen und Vereinen bedanken, die unsere Hilfsaktion unterstützen:

Markt Luhe-Wildenau: www.luhe-wildenau.de

ppm visuals & internet GmbH: www.ppm-vi.de

BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH: www.bhs-world.com

Dr. Loew Soziale Dienstleistungen: www.dr.loew.de

Franz Käsbauer Lohnverpackung GmbH: www.kaesbauer.de

Auto Häusler: www.kfz-haeusler.de

Senioren- und Pflegeheim „Am Sand“: www.amsand.com

Kindergarten St. Josef Schwarzenfeld: www.st-josef-schwarzenfeld.de

Stöhr Knitwear: www.wollmuetzen.de

W. Lindner Int. Spedition GmbH & Co. KG: www.lindner-spedition.de

MGR Spedition GmbH: www.mgr-spedition.com

Jürgen Arnold Speditions GmbH: www.ja-spedition.de

Ministranten, Kath. Frauenband und die Martinsspatzen der Pfarrgemeinde St. Martin Luhe: www.pfarrgemeinde-luhe.de

GT Systembau GmbH: www.gt-systembau.de

Gemeinde Schwarzenbach: www.schwarzenbach-online.de

Buchcafé Pfreimd: www.buchcafe-pfreimd.de

puzzleYOU: www.fotopuzzle.de

Bergler GmbH & Co. KG: www.bergler.de

Grammer AG: www.grammer.com

Diese Liste wird ständig aktualisiert.